Versteckte Schönheit von Antalya, Uçansu-Wasserfall

Der Uçansu-Wasserfall, der sich an der Grenze zum Bezirk Gündoğmuş in Antalya befindet, ist zu einem beliebten Ziel für diejenigen geworden, die sich im heißen Sommer abkühlen möchten.

Versteckte Schönheit von Antalya, Uçansu-Wasserfall

Versteckte Schönheit von Antalya, Uçansu-Wasserfall



Der Uçansu-Wasserfall, der sich an der Grenze zum Bezirk Gündoğmuş in Antalya befindet, ist zu einem beliebten Ziel für diejenigen geworden, die sich im heißen Sommer abkühlen möchten.

Der Uçansu-Wasserfall, der sich in der Nähe des Bezirks Gündoğmuş in Antalya befindet, überschreitet keine 15 Grad. Für diejenigen, die nach einem neuen und versteckten Ort suchen, um sich abzukühlen, ist dies der richtige Ort für Sie. Der 50 Meter hohe Uçansu-Wasserfall, der auf dem Gipfel des Taurusgebirges entstanden ist und vom Schnee aus den Bergen Akdağ und Geyik gespeist wird, beeindruckt seine Besucher mit seiner Landschaft.

Der Wasserfall, bekannt als Cennet-Paradies im Wald, der den Fluss Alara durch ein paar Äste zum Leben erweckt, zieht mindestens einmal am Tag die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich, die sich vor allem im Sommer abkühlen möchten. Die Wassertemperatur des Wasserfalls sind im Sommer höchstens 15 Grad und erreicht das Mittelmeer von Manavgat aus. Eine ideale Region für alternativen Tourismus. Der Uçansu-Wasserfall empfängt Tausende von Touristen aus dem In- und Ausland. Leider sind für die Touristen keine Übernachtungs- oder Verpflegungsmöglichkeiten vorgesehen. In den kommenden Tagen werden neue Unterkünfte, Essen und lokale Produkte serviert, um dieses Gebiet für die aufstrebenden Touristen besser zu machen.

Name - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype