Martins Fahrradladen

Martin ist ein deutscher Staatsbürger, der 1989 zum ersten Mal in die Türkei kam. Martin liebte die Türkei / Alanya so sehr, dass er sich nach seinem Urlaub und ein paar Jahren Nachdenken 1992 entschied, in Alanya zu leben.

Martins Fahrradladen

Martins Fahrradladen



Wir haben ein Interview mit dem berühmten Martin gemacht. Martin ist ein deutscher Staatsbürger, der 1989 zum ersten Mal in die Türkei kam. Martin liebte die Türkei / Alanya so sehr, dass er sich nach seinem Urlaub und ein paar Jahren Nachdenken 1992 entschied, in Alanya zu leben. Als er hier anfing zu leben, verkaufte er zuerst Motorräder, später begann er, Fahrräder zu verkaufen. Der Grund, warum er seine Idee in den Verkauf von Fahrrädern änderte, weil Fahrräder zu dieser Zeit nicht beliebt waren, aber die Leute nach Orten suchten, an denen sie gekauft werden konnten. Er sah dies als Chance und beschloss, Fahrräder zu verkaufen. Martin denkt an seine Kunden, deshalb kauft er immer die besten Fahrräder und Ausrüstungsgegenstände.

Zunächst einmal hatte er sich für das Mountainbiken im Jahr 1997 entschieden. Es scheint, dass es für ihn funktioniert hat, da er momentan 5 Titel in der Türkei hat. In seiner Freizeit trainiert er im Winter bis zu 10 Stunden am Tag! Während der Sommerhitze sagte er, dass es auch so ist, deshalb macht er alle paar Tage verschiedene Aktivitäten wie Schwimmen, Laufen und Radfahren. Wir haben festgestellt, dass er während des Interviews in seinem Fahrradgeschäft trainierte, indem er Fahrrad fuhr oder auf einem Laufband lief.

Schauen Sie auf jeden Fall in seinem Laden vorbei, wenn Sie ein zuverlässiges, geeignetes Fahrrad und eine geeignete Ausrüstung suchen. Sein Laden ist der einzige Fahrradladen, der Rennräder vermietet. Er spricht perfekt Englisch, Deutsch sowie Türkisch. Er ist ein netter Kerl und würde Ihnen gerne helfen, wenn Sie Fragen haben.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype