Die Altstadt von Shirinje

Wir heißen Sie im wunderschönen Dorf Shirinje willkommen. Während Sie durch das Dorf spazieren, können Sie die leckeren Früchte auf den Zweigen riechen. Im Dorf finden Sie vielleicht nette Boutique-Hotels, die Ihren Aufenthalt so angenehm machen.

Die Altstadt von Shirinje

Die Altstadt von Shirinje



Wir heißen Sie im wunderschönen Dorf Shirinje willkommen. Während Sie durch das Dorf spazieren, können Sie die leckeren Früchte auf den Zweigen riechen. Im Dorf finden Sie vielleicht nette Boutique-Hotels, die Ihren Aufenthalt so angenehm machen. Nach dem Auspacken können Sie in einem der Cafés in der Umgebung einen mit Sand beheizten traditionellen türkischen Kaffee genießen.

Diejenigen, die dieses Dorf nicht kennen, werden sich vielleicht an es aus dem Jahr 2012 erinnern. Es wurde in den Nachrichten gezeigt, dass nach dem Mayakalender, dem 21. Dezember 2012, das Ende der Welt bevorsteht und die beiden Orte, die während der Apokalypse über Wasser sein werden . Eines der Dörfer in Frankreich (Bugarach Village) und das andere ist das Dorf Shirinje. Bereits 2012 war dieses Dorf sehr beliebt und wurde von vielen ausländischen und einheimischen Touristen besucht.

Das aus der Zeit der Seldschuken stammende Dorf war ein römisches Dorf, und nachdem es von den Seldschuken erobert wurde, begannen viele Türken, bei den römischen Bürgern zu leben. Die Bevölkerung betrug 2000 Menschen und ihr Einkommen stammte aus Oliven und Trauben, die zur Herstellung von Wein verwendet wurden. Heute ist es nicht nur für seinen guten Wein und seine Oliven bekannt, sondern die Menschen in Shirinje bauen jetzt alle Arten von Früchten an. Wie Pfirsiche, Feigen, Äpfel und Walnüsse.

Sehenswürdigkeiten in Shirinje:


Der Basar-Bereich:

Es gibt viele Bereiche, in denen man essen, trinken, Geschenke, Obst, Gemüse und Fleisch kaufen kann. Ein Spaziergang durch die Straßen ist sehr angenehm, da Sie all die alten Modeweisen kennenlernen, wie Märkte früher waren.

St. John Baptist Kirche:

Die Kirche war viele Jahre in einem sehr schlechten Zustand. 1805 wurde die Kirche restauriert und für die Bevölkerung geöffnet. Sie finden einen Wunschbrunnen in der Nähe der Kirche, wo die Leute begeistert von sind. Stellen Sie sicher, dass Sie vorbeifahrende Fotos machen und die prächtige Architektur des Gebäudes bewundern.

Die Steinschule:

Diese Schule, die heute ein Museum ist, ist 7 Tage die Woche geöffnet und zeigt das Bildungssystem, das auf das osmanische Reich bis zum Beginn der türkischen Republik zurückgeht.

Vorname - Nachname *

Diese Felder sind erforderlich.

E-Mail *

Diese Felder sind erforderlich.

Telefon *

Diese Felder sind erforderlich.

Skype